Das ADMO Team

Unsere erfahrenen Tourguides warten darauf, dich auf eine unvergessene Motorradtour mitzunehmen!




Uwe Diemer

Uwe Diemer liebt das Abenteuer!

Das war schon in jungen Jahren so.
Geboren in der Schweiz und aufgewachsen in Rheinland-Pfalz macht er sich bereits mit 13 Jahren auf, um mit seinem Fahrrad von der Pfalz durch die Schweiz zu radeln.

Sein Spielplatz ist die Motocross Strecke, die nur 2 km hinter seinem Elternhaus liegt und die er tagtäglich passiert, egal ob er zur Schule oder zu Freunden fährt.
Mit 16 Jahren gibt es dann kein Halten mehr. Uwe ist glücklicher Besitzer des Moped-Führerscheins. Zuerst besucht er Städte wie Mannheim und Frankfurt, um dann über die Grenzen nach Amsterdam, Paris und vielen anderen zu reisen.

Nach der Lehre als Modellbauer, im elterlichen Betrieb in der Pfalz, zieht es Uwe zurück in die Schweiz, um dort den Zweitbetrieb weiter auszubauen.
Seine Freizeit verbringt er als Rennfahrer im Supersport und Superbike auf Strecken wie Monza und Brünn (Brno).

I1993 packt Uwe dann das große Reisefieber. Er verkauft seine ganzen Habseligkeiten, sattelt seine Yamaha XT600 und macht sich auf nach Afrika. In 8 Monaten bereist er 14 Länder, durchquert die Sahara und den Kongo bis zur Serengeti und bewältigt dabei über 30.000 km.

1994 ist er zurück in der Schweiz, modifiziert sein Motorrad und erneut geht es auf Reisen. Dieses mal Richtung Südamerika. 21 Monate ist Uwe unterwegs und überquert dabei mehrfach die Anden, durchquert den Amazonas und den Darién-Urwald. Nach 65.000 km erreicht er schlussendlich die USA und ist überwältigt von der Schönheit der kalifornischen Wüste.
Als freier Reiseleiter arbeitet er bei Motorrad-Reiseunternehmen und durchquert unzählige Male die USA. Sei es von Los Angeles nach Miami oder die berühmte Route 66 nach Chicago. Diese Touren bringen ihn natürlich auch zu den vielen berühmten Nationalparks, nach Kanada und zu den grossen Biker-Treffen, wie Sturgis.

1998 lässt Uwe den Unternehmens-Namen AdMo-Tours (Adventure Motorcycle Tours) registrieren und erstellt im einfachen HTML eine Webseite zur Vermittlung von Motorradmieten. Er veranstaltet einzelne Touren in Bolivien, Chile, Peru und den USA sowie in Europa, mit Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Rumänien.
2001 eröffnet Uwe dann AdMo-Tours Inc. in Kalifornien, mit Fokus auf Motorrad-Off-Road Abenteuer. Er entwickelt ein spezielles Off-Road Trainings-Programm, dass ihn quasi zum Vorreiter im US Enduro-Bereich macht: „Learn to ride – Ride to improve”. Mit seiner unglaublichen Leidenschaft und grenzenlosen Erfahrung ist es für Uwe überhaupt kein Problem (vielmehr absoluter Spaß), faszinierende Enduro-Fahrten und Motorrad-Touren ins Leben zu rufen.

2010 gründet Uwe zusätzlich AdMo-Tours GmbH in Süd-Deutschland, mit dem Ziel, dem deutschsprachigen Kunden einen schnelleren Service, in der Landessprache anzubieten. Das Unternehmen im Allgäu ist ein optimaler Ausgangspunkt für Motorrad-Reisen in den Alpen, Süd- und Osteuropa. Wer Uwe kennt, weiss, dass damit sein Abenteuer noch lange nicht zu Ende ist.

Hier geht’s zu Uwe’s Afrika und Südamerika Abenteuerreise.